Jedes Jahr entwickelt der Fachverband Deutscher Floristen blumige Inspirationen, die Zeitgeist und Lebensgefühl der Konsumenten aufgreifen und in florale Gestaltung übertragen. Die Basis für diese blumige Design-Linie sind Verbraucher-Trends, die das Blumenbüro Holland für die grüne Branche ermittelt. In diesem Jahr sind die Themen geprägt durch den ungebändigten Stiltrend "Punk Rebooted", den dekorativ-romantischen Trend "Romance 3.0" und die grafisch und farbinspirierte Welt des Trend-Themas "Re-Assemble". Diese Trend- und Stilwelten spiegeln sich im Interieur und Accessoires, mit denen sich die Kunden in fashion, Interior und Design im Jahresverlauf 2018 konfrontiert sehen. Dazu passend hat der Fachverband Deutscher Floristen prägnante Referenzwerkstücke entwickelt, welche die aktuellen Design-Trends spiegeln und ihnen ein blumiges Gesicht geben. Die aktuelle Serie "FDF-Trends 2018" zeigt ausgefallene Blüten-Kreationen, die garantiert den Zeitgeist treffen und perfekt mit Mode und Einrichtung der jeweiligen Trend-Atmosphäre harmonieren.

FDF-Trends 2018

Weiterlesen

Bei ihrem Besuch bei Decorum in Holland haben sich FDF und der Züchterverbund auf eine neue Kooperation verständigt. Erstmals wird ein Decorum-Showroom mit Floristik-Workshop in der FDF-World auf der IPM ESSEN 2019  eingerichtet. Messebesucher haben die Gelegenheit, die Top-Qualität der Marke zu erleben und direkt mit dem Dekorum-Sortiment zu arbeiten.

15 DSC05814

Der FDF zu Besuch bei Decorum
v.l.n.r. FDF-Schatzmeister Michael Rhein, Account-Manager Gert van der Schee, Marleen de Hoog, FDF-Kreativ-Direktor Manfred Hoffmann, Nicola Fink, Decorum-Direktor Raymond Hegdes und Robin van der Knaap von "Together2grow".

Feel the Quality! Unter diesem Slogan präsentiert Decorum eine Produktpalette von über 3.000 Blumen- und Pflanzensorten, die über ein ausgewähltes Händlerwerk unter dem Qualitätssiegel Decorum vermarktet werden. Der Züchterverband setzt auf höchste Qualität und eine nachhaltige Schnittblumen- und Pflanzenproduktion. Damit empfehlen sich die mit dem Siegel Decorum ausgezeichneten Schnittblumen und Pflanzen ganz besonders für die Vermarktung im Floristik-Fachhandel. Seit Frühjahr diesen Jahres ist Decorum Firmenpartner der FDF GmbH. Der FDF wird für das kommende Jahr eine exklusive Design-Linie entwickeln, welche ausgewählte Produkte aus dem Decorum-Qualitätssortiment inspirierend in Szene setzt. Die Kollektion wird in einem neuem Decorum-Showroom in der FDF-World auf der IPM ESSEN 2019 erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Die Präsentation wird durch einen offenen Floristik-Workshop ergänzt und es wird ein Produktschaufenster eingerichtet, das die hohen Qualitätsansprüche der Marke zeigt und für die Fachbesucher direkt erlebbar macht. Beim FDF freut man sich sehr über den erfolgreichen Abschluss des Gesprächs. Kreativ-Direktor Manfred Hoffmann brachte es mit den Worten auf den Punkt : "Ich sehe in Decorum für den FDF einen absoluten Qualitäts-Partner, weil die Züchter mit hoher Passion und profundem Knowhow dem Fachhandel, also unseren Mitgliedern, absolute "Highend-Produkte" anbieten!"

Weiterlesen

09 DSC05752Wir sind dabei! FDF-Präsident Helmuth Prinz hat die DMF-Teilnehmer in die Gruppe #floralproject 3.0 eingeladen!

Dass "FDF" nicht nur für den Fachverband Deutscher Floristen steht, sondern auch für Floristik, Design und Fun stehen kann, das hat die Gruppe #floralproject 3.0 kürzlich beim großen FDF-Flower Festival im FloristPark erlebt. Mit der DMF in Berlin wird diese kreative Floristen-Gruppe jetzt noch einmal deutlich verstärkt. Im Namen des FDF luden Präsident Helmuth Prinz und Petra Spring, FDF-Vize von NRW, die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft in das #floralproject  3.0 ein. Dort sind bereits die Teilnehmer der vergangenen deutschen Meisterschaft DMF 2016 organisiert.

Mit der Plattform will der Verband junge Floristen fördern, ihnen ein Netzwerk bieten und sie in florale Projekte unter dem Dach des FDF einbinden. Das können Veranstaltungen im Rahmen der IPM oder andere blumige Events sein. "Ihr werdet zeitnah von uns hören!", kündigte Petra Spring den jungen Floristen an. "Wir planen derzeit den Veranstaltungskalender für #floralproject 3.0 im kommenden Jahr!", so ihre Botschaft. "Sobald wir Näheres wissen, wozu eventuell auch eine Neuauflage des FDF-Flower-Festivals gehört, lassen wir von uns hören!".

relaunch screenshotScreenshot der FDF-WebsiteHerzlich Willkommen auf unserer neuen Website!

Der Fachverband Deutscher Floristen hat seine Website relaunched.

Informativer, optisch ansprechender und übersichtlicher finden Sie hier zukünftig alle Informationen und News rund um die Floristik und die Branche. Wir freuen uns darauf, Sie an gewohnter Adresse www.fdf.de zu begrüßen, Ihnen blumige Themen und florale Inspirationen zu präsentieren und Sie mit allem Wissenswerten über unseren kreativen Beruf zeitgerecht und topaktuell zu versorgen.

Sie finden übrigens Beiträge und viele Bilder in unseren Galerien von der Deutschen Meisterschaft der Floristen/DMF 2018 in Berlin.

Viel Spaß beim Lesen und Schauen.

Herzlichst Ihr
Fachverband Deutscher Floristen

Deutschlands beste Floristen haben der DMF 2018 ihren Ruhm und ihren Glanz gegeben. Die Wettbewerbsbeiträge in den Potsdamer Platz Arkaden faszinierten mit Ideenvielfalt, ungeheurer Kreativität und konzeptioneller Floristik in perfektem Handwerk. Intention und Gedanken zu den modernen zeitgeistigen Wettbewerbsmotto "Be real" hatten die Teilnehmer zudem in ihren Erläuterungen fixiert, die mit großem Interesse von den Besuchern in den Potsdamer Platz Arkaden gelesen wurden. Eine Deutsche Meisterschaft der Floristen lebt von dem kreativen Potential ihrer Teilnehmer, aber auch von dem ungeheuren Aufwand aller übrigen beteiligten Personen. Mit Blick auf das hohe persönliche Engagement der vielen ehrenamtlichen Experten und Helfer vor Ort bedankt sich der Fachverband Deutscher Floristen sehr herzlich bei Deutschlands besten Floristen, ihren Assistenten, der Fachjury, dem Technischen Komitee, dem FDF-Orga-Team und den ehrenamtlichen Beobachtern dieser DMF 2018 in Berlin.

08 DSC05739

Weiterlesen

Fleurop AG Yves Sucksdorff

Foto: Fleurop-AG-Yves-Sucksdorff
Es war ein regelrechtes Sommermärchen der Floristen. Nach zwei aufregenden Tagen voller atemberaubender blumiger Inszenierungen steht der neue Deutsche Meister der Floristen fest: Michael Liebrich (29) holt den Titel nach Baden-Württemberg! Der selbstständige Floristmeister (Blumen Ulmer) aus Weilheim an der Teck setzte sich am 17. und 18. August bei der Deutschen Meisterschaft der Floristen 2018 in Berlin gegen neun hochkarätige Mitstreiter durch. Er löst damit nach zwei Jahren Stephan Triebe aus Hamburg ab. Mit dem Baden-Württemberger freuten sich zahlreiche Gäste aus der Branche sowie FDF-Präsident Helmuth Prinz und Fleurop-Vorstand Dr. Stefan Gegg. Vor einem begeisterten Publikum überreichten sie dem DMF-Sieger 2018 während einer grandiosen Siegesfeier seinen Pokal im Kino CineStar im futuristischen Sony Center. Auf Platz 2 folgte Heiko Steudtner aus Cunewalde in Sachsen (Blumenhaus Schröter/Florale Manufaktur) und auf Platz 3 Franziska Strobl aus Geretsried (Blumengeschäft Strohblume) in Bayern.

Weiterlesen

FDF-Präsident Helmuth Prinz und Vizepräsidentin Cornelia Pommerenke mit starker Mehrheit im Amt bestätigt
Geschäftsführender Vorstand einstimmig entlastet

In der Mitgliederversammlung des Fachverband Deutscher Floristen am 18. August im Relexa Hotel Stuttgarter Hof in Berlin wurden Präsident Helmuth Prinz und Vizepräsidentin Cornelia Pommerenke mit breiter Mehrheit im Amt bestätigt. Nach ihrer Wahl bedankten sich Beide herzlich bei den Delegierten für das Vertrauen. Damit sind beste Voraussetzungen garantiert, um die erfolgreiche Arbeit für Verband und Berufsstand mit voller Kraft im gesamten Bundesvorstand fortzusetzen.

Cornelia Pommerenke und Helmuth Prinz

Weiterlesen

Blumen sind pure Emotion!
Blumen sind Ausdruck der Wertschätzung und spenden Trost und Hoffnung für Trauernde und Hinterbliebene. In den letzten Jahren hat sich die Trauerkultur erheblich geändert. Unsere Gesellschaft wird schnelllebiger, mobiler und immer digitaler. Diese Aspekte spiegeln sich in der modernen Trauer- und Bestattungskultur. Trauerfeiern orientieren sich immer weniger an traditionellen kirchlichen Trauerzeremonien und Grabreden, Dekorationen, Musik und Räumlichkeiten werden immer individueller gewählt. Für Blumenbüro Holland und Fachverband Deutscher Floristen hat FDF-Kreativ-Direktor Manfred Hoffmann eine neue blumige Kollektion entwickelt, die Trauerfloristik in neuen blumigen Ausdrucksformen zeigt - persönlich, modern, kreativ und in zeitgerechter Symbolik. Die Motive wurden von der Hamburger Fotografin Carina Wendland fotografiert.

Weiterlesen

H PrinzHerzlich Willkommen in Berlin!
FDF-Präsident Helmuth Prinz    

Im August schaut die Floristenwelt nach Berlin! Seit über fünfzig Jahren setzt die Deutsche Meisterschaft der Floristen die Weichen für deutsches Blumen-Design. 1966 hat der Fachverband Deutscher Floristen e.V.-Bundesverband- die erste Goldene Rose in Saarbrücken ausgetragen.

Die Branche hat sich seitdem enorm weiter entwickelt. Gestaltung, Ästhetik und neue Materialien geben Floristik und floralem Design heute ein zeitgerechtes, modernes Gesicht. Trends, Lebensgefühl, gesellschaftliche Werte und Marketing prägen aktuelle blumige Inszenierungen.

Weiterlesen

Die zehn talentiertesten Floral-Designer Deutschlands, die sich zuvor mit dem Gewinn der Landesmeisterschaften der einzelnen Bundesländer qualifiziert haben, bereiten sich derzeit auf die DMF 2018 in Berlin vor. In den Potsdamer Platz Arkaden werden sie am 17. und 18. August das gesamte Spektrum hochkarätigen Floristenhandwerks vorstellen. Alle Infos rund um die DMF 2018 in Berlin finden Sie hier: https://dmfberlin.de. Das Motto des nationalen Floristenwettstreits lautet "Be Real". Es nimmt Bezug auf den Widerspruch zwischen virtuellen parallelen Welten und der Realität, in der wir uns tagtäglich bewegen müssen. Ein Ziel dieser DMF wird es sein, Blumen und Pflanzen in all ihren Facetten darzustellen und die Menschen für ihre Echtheit und ihre Farben und Formen zu begeistern.

Weiterlesen

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]