Internationale Bildungspartner

  • cn floral
  • Flower Time
  • J. Florist School
  • K&G Flower Academy

Exclusiv für FDF-Mitglieder

  • DerGrünePunkt
  • FRANKE & KRIPPNER Versicherungsvermittlung
  • GEMA
  • Konrad Stiepani e.K. Handelsvertretung
  • Sixt Aktiengesellschaft
  • P.O.S. Verkaufstechnologie GmbH

Das FDF-Seminarprogramm

Wir lieben Ausbildung!

FDF SeminarprogrammDas FDF-Seminarprogramm herunterladen ... Die Qualitätssicherung in der Aus- und Fortbildung von Floristen ist unser höchstes Anliegen. Deshalb erneuern wir unser Bildungsprogramm kontinuierlich und passen es den Anforderungen in der modernen Floristik an. In diesem Jahr hat unser Seminarprogramm nicht nur optisch ein neues, frisches Gesicht, sondern wir freuen uns zudem, Ihnen junge Fachreferenten vor­ zustellen, die frischen Wind in die Floristik-Lehre bringen.

Neben erfahrenen Ausbildern und Floristik-Refe­ renten, die u.a. auch an unserer Floristmeisterschule in Gelsenkirchen unterrichten, erwarten Sie in die­ sem Jahr junge Fachreferenten, die sich bereits in verschiedenen Feldern der Floristik qualifiziert und einen Namen gemacht haben. Sie möchten diese Er­fahrungen und ihr Wissen gern weitergeben.

Deutschlands beste Floristen wie Meisterflorist Michael Liebrich und Vizemeister Heiko Steudtner gehören in diesen Kreis, unsere Trendexperten Manfred Hoffmann und Oliver Ferchland ebenso wie die Top­ Floristen und Mitglieder der Initiative #floralproject 3.0: Sarah Hasenhündl, Sophia Gärtner, Mehmet Yilmaz und Tina Hoogterp — Sie alle stehen für junge, frische Floristik-Ideen, erfolgreiche Aktivitäten in Social Media und einen modernen, zukunftsorientierten, blumigen Auftritt unserer Branche.

Entscheidend dabei: Die von ihnen vermittelten Fachinhalte sind authentisch und eng an der Praxis.


 

Fit für die Zwischenprüfung?

04.01.2020 – 05.01.2020   //  Seminar-Nr. 3201

Stehen Sie kurz vor der Zwischenprüfung und möchten noch sicherer in den geforderten Werkstücken werden?

In diesem Kurs stehen prüfungsrelevante Sträuße und gebundene Kränze auf dem Programm. Wenn Sie eine für Ihren Kammerbereich vorgeschriebene Kranzunterlage mitbringen, üben wir diese ganz individuell.

Darüber hinaus verfeinern Sie die Andraht- und Stützproben für ein positives Prüfungsergebnis.

Haben Sie Mut und gehen Sie sicherer und entspannter in Ihre Zwischenprüfung!

Kostenbeitrag:

  • 325,- €
  • 225,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Möchten Sie lernen, wie Brautsträuße und Brautschmuck angefertigt werden? - Anfänger-/Einsteigerseminar -

21.03.2020 – 22.03.2020   //  Seminar-Nr. 3204

Sie sind neu in der Floristik und haben über Ihre berufliche Zukunft nachgedacht? Möchten Sie in die Hochzeits- Floristik einsteigen?

In diesem Kurs lernen Sie alles über die Technik und Gestaltung von anlassbezogenen Sträußen. Neben vielfältigen Variationen von Sträußen beschäftigen wir uns auch mit der Königsdisziplin- dem Brautstrauß.

Nach diesem Kurs haben Sie das Rüstzeug für eine praxisnahe Anwendung und werden Ihr Umfeld mit Ihrem Können begeistern!

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Erweitern Sie Ihr kaufmännisches Wissen & lernen Sie Ihre betriebswirtschaftliche Auswertung kennen und verstehen

24.03.2020 – 25.03.2020   //  Seminar-Nr. 3205

Was sagten Ihnen die rechnerischen Daten und Kennzahlen aus Ihrer Buchführung bisher? — Vielleicht nicht viel? Kennen Sie Möglichkeiten zur Reduzierung Ihrer Steuerlast?

Arbeiten Sie bewusst an der Gewinnoptimierung Ihres Unternehmens.

Frau Petra Wolf ist für den FDF bereits als langjährige Referentin in den Florist-Meisterkursen tätig und verfügt zudem über mehr als vierzig Jahre Erfahrung als Mitarbeiterin in einer Steuerberatungskanzlei.

Schöpfen und profitieren Sie aus diesem Erfahrungsschatz in Bezug auf betriebswirtschaftliche und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten, die sich Ihnen als Unternehmer/-in bieten.

Beginn erster Tag: 14 Uhr, Ende zweiter Tag: ca. 16 Uhr

Kostenbeitrag:

  • 250,- €
  • 175,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Petra Wolf

Petra Wolf  
Steuersachbearbeiterin  

Last Minute Fit für die Abschlussprüfung

14.04.2020 – 18.04.2020   //  Seminar-Nr. 3206

Ist Ihre Abschlussprüfung schon in greifbare Nähe gerückt?
Wollen Sie kurz vor dem großen Ereignis noch sicherer werden?

In diesem Kurs wird die Komplexe Prüfungsaufgabe in den Bereichen Hochzeit-, Trauer- , Raum- und Tischschmuck thematisiert. Sie haben die Chance in Ihrem persönlichen Themenbereich die schriftliche Ausarbeitung, die Präsentation und die praktische Umsetzung unter Prüfungsbedingungen anzufertigen.

Selbstverständlich erhalten Sie ausführliche Rückmeldung zu Ihren Arbeiten und können sich anhand dessen, sowohl intensiv als auch individuell, auf Ihre Prüfung vorbereiten.

Nutzen Sie die letzte Gelegenheit zur Prüfungsvorbereitung!

Auszubildende im 2. Ausbildungsjahr sind auch herzlich willkommen!

Kostenbeitrag:

  • 495,- €
  • 395,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Der kompetente Umgang mit Kunden – Für Auszubildende und erfahrene Floristen

19.04.2020 – 19.04.2020   //  Seminar-Nr. 3207

Manchmal sind Auszubildende noch recht gehemmt in Umgang mit Kunden. Da sie in der Ausbildung sind und noch nicht alle floristischen Arbeiten perfekt beherrschen, scheuen sie sich gern mal in den Verkauf zu gehen.

Möchten Sie, dass Ihre Auszubildenden die Menschenscheu überwinden und kompetent mit Ihrer Kundschaft umgehen?

Mit vielen nützlichen Informationen lernen Ihre Auszubildenden auch mit anspruchsvollen Kunden umzugehen. So können Sie Ihren Auszubildenden aktiv bei der Ausbildung unterstützen.

Darüber hinaus bekommen auch erfahrenen Floristen viele Tipps für einen noch professionelleren Umgang mit anspruchsvollen Kunden.

Kostenbeitrag:

  • 225,- €
  • 150,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Mehr Sicherheit in der Bewertung von praktischen Werkstücken

21.04.2020 – 22.04.2020   //  Seminar-Nr. 3208

Wie gehe ich innerhalb der praktischen Bewertung mit neuen/alten Techniken um? F

ertige und vorhandene Werkstücke sowie prüfungsrelevante Werkstücke werden unter Berücksichtigung vorgegebener Kriterien bewertet und anschließend in der Gruppe diskutiert. Ziel ist es, zu relativ einheitlichen Bewertungskriterien und –maßstäben zu gelangen. Dies gilt sowohl für die praktische Zwischen- als auch Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Florist/-in.

Beginn erster Tag: 14:00 Uhr
Ende zweiter Tag: ca. 16:00 Uhr

Bitte Schreibmaterial und vorhandene Bewertungsbögen mitbringen.

Zielgruppe: Prüfmeister, Ausbilder und Lehrende in der Floristik

Kostenbeitrag:

  • 250,- €
  • 175,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

FDF-Ausbildungsausschuss

FDF-Ausbildungsausschuss  
Gelsenkirchen  

Naturgestaltung 2020

04.07.2020 – 05.07.2020   //  Seminar-Nr. 3213

Natural Upcycling – gesammeltes aus der Natur zeitgerecht kombiniert und inszeniert mit Schnittblumen (gebundene Werkstücke & Gefäßfüllungen) – erfolgreiche Darstellung in social media.

Ein Seminar für Floristen/-innen & gute Auszubildende

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295.- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Tino Hoogterp

Tino Hoogterp  
Weihenstephan  

Der Grundlagenkurs für Berufsanfänger, Einsteiger und Wiedereinsteigern - Strauß & Gesteck.

28.07.2020 – 29.07.2020   //  Seminar-Nr. 3216

Strauß:

In diesem Seminar erlernen Sie die Gestaltung von verschiedenen handelsüblichen Sträußen in unterschiedlichen Anordnung -und Ordnungsarten der Floristik.

Die Grundlagen der Herstellungstechniken von Straußgerüsten und deren Verwendungsmöglichkeiten werden gezeigt und angewandt.

Auch Einzelblütenpräsentationen stehen im Vordergrund.

Gesteck:

Das Thema Gesteck wird von der Auswahl der Steckhilfe, des Gefäßes, des Anlasses und der zu erwählenden Technik an, intensiv bearbeitet.

Profitieren Sie von vielen kleinen und größerenen, praxisnahen Ideen, die Sie in ihrem Alltag nutzen können und werden Sie sicherer in der Herstellung ihre Werkstücke.

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Susanne Bauer

Susanne Bauer  
Witten  

Erweitern Sie Ihr kaufmännisches Wissen & lernen Sie Ihre betriebswirtschaftliche Auswertung kennen und verstehen

18.08.2020 – 19.08.2020   //  Seminar-Nr. 3218

Was sagten Ihnen die rechnerischen Daten und Kennzahlen aus Ihrer Buchführung bisher? — Vielleicht nicht viel? Kennen Sie Möglichkeiten zur Reduzierung Ihrer Steuerlast?

Arbeiten Sie bewusst an der Gewinnoptimierung Ihres Unternehmens.

Frau Petra Wolf ist für den FDF bereits als langjährige Referentin in den Florist-Meisterkursen tätig und verfügt zudem über mehr als vierzig Jahre Erfahrung als Mitarbeiterin in einer Steuerberatungskanzlei.

Schöpfen und profitieren Sie aus diesem Erfahrungsschatz in Bezug auf betriebswirtschaftliche und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten, die sich Ihnen als Unternehmer/-in bieten.

Beginn erster Tag: 14 Uhr, Ende zweiter Tag: ca. 16 Uhr

Kostenbeitrag:

  • 250,- €
  • 175,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Petra Wolf

Petra Wolf  
Steuersachbearbeiterin  

Feel the Nature - ein Festival der lockeren bunten Sträuße

19.08.2020 – 20.08.2020   //  Seminar-Nr. 3219

Die Königsdisziplin für uns Floristen ist der lockere Kleinteile- und naturnahe Strauß, mit vielen Formen und Strukturen. Ich zeige euch, wie ihr das hinbekommt.

Es erwarten euch zwei Tage voller Handwerk, Spaß und einer kleinen Fotoserie von den Sträußen, die euch dann zur Verfügung steht.

Ihr liebt bunte lockere Sträuße? Dann seid ihr hier genau richtig.

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Sarah Hasenhündl

Sarah Hasenhündl  
Ettlingen  

Sie möchten lernen, wie Werkstücke zu den Gedenktagen angefertigt werden?

19.09.2020 – 20.09.2020   //  Seminar-Nr. 3222

Sie sind neu in der Floristik und haben über Ihre berufliche Zukunft nachgedacht?

Möchten Sie in die Gedenktags- Floristik einsteigen?

In diesem Kurs lernen Sie alles über die Technik und Gestaltung von anlassbezogen Werkstücken. Neben vielfältigen Variationen von Sträußen beschäftigen wir uns auch mit aktuellen Werkstücken der Gedenktags- Floristik.

Nach diesem Kurs haben Sie das Rüstzeug für eine praxisnahe Anwendung und werden Ihr Umfeld mit Ihrem Können begeistern!

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Möchten Sie sich persönlich weiter entwickeln?

22.09.2020 – 23.09.2020   //  Seminar-Nr. 3223

Fühlen Sie sich floristisch fit und haben dennoch das Gefühl da fehlt noch etwas?

Manchmal kann sich im beruflichen Alltag eine Routine einschleichen und die Kreativität bleibt auf der Strecke oder ein Problem in Ihrem Umfeld wird immer größer. Kennen Sie das? Gern möchten Sie eine Lösung für sich finden, doch Sie es zeigt sich kein Ausweg auf.

Diese unangenehmen Situationen kosten uns viel Energie und manchmal schlaflose Nächte. Das muss nicht so bleiben!

Möchten Sie Lösungen finden und wieder Freude an dem haben, was Sie tun?

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Wie kann Kommunikation noch effektiver gestaltet werden? Eine Informationsveranstaltung zum 3G Modell

24.09.2020 – 24.09.2020   //  Seminar-Nr. 3224

Das 3G Kommunikationsmodell ist das Erste seiner Art, das mit fundierten Erkenntnissen sowohl für die Kommunikation zwischen Menschen als auch zwischen Mensch und Produkt eingesetzt werden kann. 3G stellt eine durchgängige Grundlage für die gesamte Unternehmenskommunikation dar.

Das 3G Modell orientiert sich an den Bedürfnissen, Eigenschaften sowie Verhaltensweisen eines Menschen und nutzt diese Merkmale für eine erfolgreiche Kommunikation. Das Modell beschäftigt sich mit typischen, stabilen Merkmalen des Menschen und gestaltet die Kommunikation so, dass eine Beziehungsbrücke zwischen den Gesprächspartnern geschaffen wird für eine vertrauensvolle Gesprächsbasis.

Menschen mit 3G-Kompetenz können nicht nur andere Menschen besser einschätzen sondern auch daraus die effektivste Art und Weise mit ihnen zu kommunizieren ableiten.

(Dauer ca 2 Stunden Zeit, die genaue Zeit wird noch festgelegt)

Kostenbeitrag:

  • Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten

Downloads:

Birgit Schütze

Birgit Schütze  
München  

Der Grundlagenkurs für Berufsanfänger, Einsteiger und Wiedereinsteiger – Strauß & Gesteck.

13.10.2020 – 14.10.2020   //  Seminar-Nr. 3225

Strauß:

In diesem Seminar erlernen Sie die Gestaltung von verschiedenen handelsüblichen Sträußen in unterschiedlichen Anordnungs- und Ordnungsarten der Floristik.

Die Grundlagen der Herstellungstechniken von Straußgerüsten und deren Verwendungsmöglichkeiten werden gezeigt und angewandt.

Auch Einzelblütenpräsentationen stehen im Vordergrund.

Gesteck:

Das Thema Gesteck wird von der Auswahl der Steckhilfe, des Gefäßes, des Anlasses und der zu erwählenden Technik an, intensiv bearbeitet.

Profitieren Sie von vielen kleinen und größerenen, praxisnahen Ideen, die Sie in ihrem Alltag nutzen können und werden Sie sicherer in der Herstellung ihre Werkstücke.

Kostenbeitrag:

  • 395,- €
  • 295,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

Susanne Bauer

Susanne Bauer  
Witten  

Mehr Sicherheit in der Bewertung von praktischen Werkstücken

20.10.2020 – 21.10.2020   //  Seminar-Nr. 3226

Wie gehe ich innerhalb der praktischen Bewertung mit neuen/alten Techniken um? F

ertige und vorhandene Werkstücke sowie prüfungsrelevante Werkstücke werden unter Berücksichtigung vorgegebener Kriterien bewertet und anschließend in der Gruppe diskutiert. Ziel ist es, zu relativ einheitlichen Bewertungskriterien und –maßstäben zu gelangen. Dies gilt sowohl für die praktische Zwischen- als auch Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Florist/-in.

Beginn erster Tag: 14:00 Uhr
Ende zweiter Tag: ca. 16:00 Uhr

Bitte Schreibmaterial und vorhandene Bewertungsbögen mitbringen.

Zielgruppe: Prüfmeister, Ausbilder und Lehrende in der Floristik

Kostenbeitrag:

  • 250,- €
  • 175,- € (für FDF-Mitglieder)

Downloads:

FDF-Ausbildungsausschuss

FDF-Ausbildungsausschuss  
Gelsenkirchen  

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]