Internationale Bildungspartner

  • cn floral
  • Flower Time
  • J. Florist School
  • K&G Flower Academy

Exclusiv für FDF-Mitglieder

  • DerGrünePunkt
  • Philipp Franke - Versicherungsmakler
  • GEMA
  • Konrad Stiepani e.K. Handelsvertretung
  • Sixt Aktiengesellschaft
  • P.O.S. Verkaufstechnologie GmbH

FDF-Floristmeisterschule Gelsenkirchen - Die Meisterschule des Fachverband Deutscher Floristen

Am 5. Januar 2021 startet der neue FDF-Floristmeisterkurs in Gelsenkirchen 2021/2022

Gratulation zum Floristmeister-Titel ! Alle elf Absolventinnen haben bestanden! 

FDF Meister Prüfung PJK4946Floristmeisterinnen des Fachverband Deutscher Floristen 2020 mit ihren Meisterbriefen der IHK Nord Westfalen - Foto : Peter Johann Kierzkowski

Sie haben top abgeliefert und alle bestanden! Am 10.9. fand die praktische Abschlussprüfung der Floristmeisterklasse 2020 beim Fachverband Deutscher Floristen e.V. Bundesverband- im FloristPark in Gelsenkirchen statt. Mit ihren kreativen Interpretationen der individuellen Projektarbeiten in meisterlicher floristischer Umsetzung haben die elf Absolventen den IHK-Prüfungs-Ausschuss überzeugt! Im Rahmen einer Feierstunde direkt im Anschluss an die Prüfung wurden die Floristmeisterbriefe überreicht. Die Ehrengäste des Verbands, der IHK Nord-Westfalen und die Gelsenkirchener Stadt-Direktorin Karin Welge zeigten sich sehr beeindruckt von kreativen blumigen Prüfungsarbeiten. Mit herzlichen Worten gratulierten die Rednerinnen und Redner den frisch-gebackenen FDF-Floristmeisterinnen zu ihrem großen Erfolg.

Es gab viel Lob für die floralen Beiträge zu den unterschiedlichen Projekt-Themen. Diese umfassten so unterschiedliche Bereiche wie Naturstoffe (sehen - verändern - assoziieren), Corporate Identity (eigene Stile entwickeln und realisieren), Trocken-Blumen (für immer haltbar), Kranz (Fest - Symbol), Tisch (Blumen - Themen), Papier + Blume, Winter und Texturen vor.  Alle Absolventen konnten aus diesen Bereichen frei wählen und ihre insgesamt 5 praktischen Prüfungsarbeiten in einem entsprechenden  Kontext gestalten. Zum Thema Naturstoffe hatte sich eine Floristmeisterin beispielsweise auf das Material Wachs fokussiert und auf einer Grundform einen überdimensionalen Flügel aus Wachs, Federn und zarten Floralien gestaltet, der an Geschichte von Ikarus und seinem Vater Dädalus in der griechischen Mythologie erinnerte. Eine andere Floristmeisterin hatte im Außenbereich des FloristPark das Projekt-Thema "Kranz" interpretiert. Sie präsentierte blumige Beiträge in unterschiedlichsten Größen und mit verschiedensten Floralien,   die eine Vielfalt von Kränzen abbildeten. Als sechste Aufgabe kam für alle TeilnehmerInnen ein Brautstrauß für eine Künstler-Hochzeit hinzu. Auch hier bot sich eine große Vielfalt unterschiedlichster Sträuße in allen Variationen.

Im Rahmen einer Feierstunde wurden direkt nach der Abschlussprüfung die Floristmeisterbriefe der IHK Nord-Westfalen und des FDF am Abend des 10. September überreicht. Den frisch-gebackenen Gelsenkirchener Floristmeisterinnen gratulierten die Gelsenkirchener Stadt-Direktorin Karin Welge, Michael Rhein für den Geschäftsführenden Vorstand des Bundesverbands, Petra Spring für den Vorstand des FDF NRW, Stefan Brüggemeier von der IHK Nord-Westfalen, die Floristmeister-Ausbilder Ursula Wegener und Mario Mahlstedt, die Mitglieder des IHK-Prüfungsausschusses und das  FloristPark-Team. 

Corona-bedingt können die Prüfungsbeiträge in diesem Jahr leider nicht im Rahmen einer großen Meisterausstellung für die Öffentlichkeit präsentiert werden. Deshalb wird der Fachverband Deutscher Floristen die meisterlichen Inszenierungen  in seiner Bilder-Galerien online vorstellen.

Im Rahmen einer Feierstunde wurden die Floristmeisterbriefe der IHK Nord-Westfalen und des FDF am Abend des 10. September überreicht. Den frisch-gebackenen Gelsenkirchener Floristmeisterinnen gratulierten die Gelsenkirchener Stadt-Direktorin Karin Welge, Michael Rhein für den Geschäftsführenden Vorstand des Bundesverbands, Petra Spring für den Vorstand des FDF NRW, Stefan Brüggemeier von der IHK Nord-Westfalen, die Floristmeister-Ausbilder Ursula Wegener und Mario Mahlstedt, die Mitglieder des IHK-Prüfungsausschusses und das  FloristPark-Team. 

FDF MeisterP PJK4711tVorstandsmitglied Michael Rhein gratuliert zur bestandenen Floristmeisterprüfung!

Corona-bedingt können die Prüfungsbeiträge in diesem Jahr leider nicht im Rahmen einer großen Meisterausstellung für die Öffentlichkeit präsentiert werden. Deshalb werden wir die meisterlichen Inszenierungen  in unseren Bilder-Galerien vorstellen.

Fotos: FDF/peter j. kierzkowski, Köln

Die FDF- Floristmeisterinnen der Gelsenkirchener Floristmeisterschule
im FloristPark 2020 Gelsenkirchen

Nicole Bruzinski, Floristik Fleige, Marl, NRW
Lara-Johanna Fabinski, Blumenhaus Fabinski,
Ratzeburg, Schleswig-Holstein
Elisa Korth, Blumen Korth, Eppingen,
Baden-Württemberg
Bianca Lobitz, Röttger`s Gartencenter, Bergkamen, NRW
Melissa Mundhenk, Gärtnerei Jiru Adam, Bad Pyrmont, Niedersachsen
Jana Niebuhr, Fa. Helmecke, Querenhorst, Niedersachsen
Elisabeth Schoenemann, Hamburg
Viviane Schumann,  Blumen Meuche, Eilenburg, Sachsen
Rena Tannen, Gärtnerei und Floristik Janßen, Wilhelmshaven, Niedersachsen
Johanna Te-Rhedebrügge, Borken, NRW
Ronja Wilp, Blumen Wilp, Gelsenkirchen, NRW

 Ankündigung der Floristmeisterprüfung beim FDF

13 IMG 1206Am 10. September findet die praktische Abschlussprüfung der derzeitigen Floristmeisterklasse im FloristPark statt. Die Klasse ist im Juli 2019 gestartet. Die schriftliche und die theoretische Prüfung haben die TeilnehmerInnen bereits absolviert. Elf Floristmeisterschülerinnen bereiten sich unter fachlicher Leitung von Ursula Wegener und Mario Mahlstedt auf die Abschlussprüfung vor. Corona-Bedingt können die Prüfungsbeiträge in diesem Jahr leider erstmals nicht im Rahmen einer großen Floristmeister-Ausstellung im FloristPark für die Öffentlichkeit präsentiert werden. Eine Bilder-Galerie der Prüfungsarbeiten werden wir hier zu einem späteren Zeitpunkt einstellen. Unseren Prüfungsteilnehmerinnen wünschen wir viel Erfolg und alles Gute!

Blumenkunst, Gestaltung & blumiges Handwerk
In Gelsenkirchen werden Führungskräfte
in der Floristik ausgebildet!

Christina Aumann k

Eine Meisterfortbildung bietet die perfekte Basis für diejenigen, die eine selbstständige unternehmerische Tätigkeit anstreben - ebenso wie für Führungspersönlichkeiten in dieser Branche.

Ausstellung

Ein außergewöhnlicher Platz des Lernens und Erfahrungsaustauschs, der Inspiration und Persönlichkeitsentwicklung ist die Floristmeisterschule Gelsenkirchen. Sich öffnen, eigene kreative Stärken entdecken und diese unter behutsamer Anleitung so ausbauen, dass sie zur Führungspersönlichkeit in der Floristik qualifizieren, das ist das Credo an der Floristmeisterschule in Gelsenkirchen.

Homepage FDF-Floristmeisterschule Gelsenkirchen

Ursula Wegener leitet die Floristmeisterschule Gelsenkirchen

Ursula WegenerDer Name Ursula Wegener steht weltweit für eine qualifizierte, meisterliche Gestaltung mit Blumen und Pflanzen, die Freiraum für experimentelle Darstellungen lässt. Seit über zehn Jahren werden an der Floristmeisterschule Gelsenkirchen unter ihrer Leitung erfolgreich Führungspersönlichkeiten in der Floristik ausgebildet. Ihr Referententeam setzt sich aus erfahrenen und kompetenten Fachreferenten zusammen. In der fachpraktischen Meisterausbildung wird Ursula Wegener von dem Hamburger Floristmeister und Co-Referenten Mario Mahlstedt unterstützt.

FloristPark International: Anziehungspunkt für kreative Gestalter

FloristPark International, das Bildungszentrum für kreative Gestalter, ist Sitz der Floristmeisterschule Gelsenkirchen und des Fachverband Deutscher Floristen e.V.-Bundesverband-. Die Einrichtung ist in einem ehemaligen Bauernhof untergebracht. Er ist über 200 Jahre alt und steht unter Denkmalschutz. Nach Restaurierung und Modernisierung bietet er heute alle Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in der Floristik-Branche. Hier finden Seminare, Workshops, Tagungen und Konferenzen statt. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von internationalen Qualifizierungen mit Abschlussprüfungen vor der IHK Gelsenkirchen. Im Schulungszentrum stehen zwei technisch gut ausgestattete Praxisräume sowie zwei Tagungsräume im Obergeschoss zur Verfügung: bestens geeignet für Fachkonferenzen und theoretischen Unterricht. Das Haus verfügt über 30 Betten in 24 Gästezimmern. Im gemütlichen Speisesaal mit Blick auf den Teich sorgt das Personal liebevoll und individuell für das leibliche Wohl. Beste Rahmenbedingungen für das Lernen mit Gleichgesinnten.

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]