• cn floral
  • Flower Time
  • J. Florist School
  • K&G Flower Academy

Internationale
Bildungspartner

  • DerGrünePunkt
  • Philipp Franke - Versicherungsmakler
  • GEMA
  • Konrad Stiepani e.K. Handelsvertretung
  • Sixt Aktiengesellschaft
  • P.O.S. Verkaufstechnologie GmbH

Exclusiv für
FDF-Mitglieder

Am 14. Februar ist Valentinstag

Valentine

Wenn man verliebt ist, zaubert das ein Lächeln in das Gesicht. Nicht's kann uns erschüttern, die Hormone tanzen und wir sind ganz einfach gut drauf. Diese wundervollen positiven Gefühle spiegelt dieser leichte romantische Stehstrauß, der ein wunderschöner blumiger Emotionsträger zum diesjährigen Valentinstag ist.

Weiterlesen

Zur IPM ESSEN 2024 ist wieder eine Gruppe koreanischer Florist*innen zu einem internationalen FDF-Zertifikats-Lehrgang angereist. Unmittelbar nach dem Besuch der Weltleitmesse begannen für die Gruppe die Prüfungsvorbereitungen auf den Abschluss "Floral-Stylist*in" unter Leitung von FDF-Fachreferentin Birgit Schütze im FloristPark. Der FDF NRW veranstaltet das internationale Seminar gemeinsam mit der Soul Green School unter Leitung von Frau No, Kyon Ok. Die Direktorin begleitet das Fachseminar im FloristPark. Dolmetscher Baek, Mu-Hyun übersetzt im Lehrgang.  Ihren Abschlusstest legt die Gruppe Mitte Februar vor einem Prüfungsausschuss der IHK Nord-Westfalen ab.

Koreaner FP

Resümee des Fachverband Deutscher Floristen

Rückblickend bewertet der Fachverband Deutscher Floristen die IPM ESSEN 2024 sehr positiv. "Wir haben viele internationale Partner, Fachbesucher und interessierte Gäste in unserer FDF-World erreicht. Die Präsentationen, Showrooms und internationalen Bühnenshows überzeugten mit fantastischen Designern, blumiger Vielfalt und mit hoher Inspirationskraft!", sagte FDF-Präsident Klaus Götz zum Abschluss dieser IPM ESSEN 2024.

Weiterlesen

Nachhaltige Schnittblumen und Pflanzen

Auf den Listen der IPM-Einkäufer*innen standen vor allem neue und innovative Pflanzenzüchtungen. Im Trend liegen derzeit klimaresiliente Gattungen, die sowohl Starkregen als auch Hitze vertragen – ein Aspekt, der sowohl in Privatgärten als auch in der urbanen Begrünung eine immer größere Rolle spielt. Entsprechend waren die Rundgänge zu Klimabäumen und insektenfreundlichen Stauden sehr gut besucht. Auch beim Fachverband Deutscher Floristen war die Nachhaltigkeit ein absolutes Fokus-Thema.  Alle FDF-Partner hatten bei ihren Präsentationen in der FDF-World den Schwerpunkt auf die nachhaltigen Aspekte ihrer Produktionen, Angebote und Dienstleistungen gelegt.

reinholdkrossa 8506528Foto: Reinhold Krossa

Aus über 1500 Red-Naomi-Rosen des Züchters Porta Nova enstand dieses XXL-Herz in der FDF-World

Weiterlesen

Die IPM ESSEN war erneut die Bühne für zahlreiche Preisverleihungen, mit denen die Branche einmal im Jahr ihre Besten auszeichnet. Ein Highlight war das Qualifying für die deutsche Teilnahme an den Berufe-Weltmeisterschaften in Lyon.

Kim Bücholt aus Leipzig fährt zu den Worldskills 2024 in Lyon

reinholdkrossa 8506879reinholdkrossa 8506885

Fotos: Reinhold und Rita Krossa

Nach einem spannenden blumigen Kreativ-Wettbewerb stand am Nachmittag des ersten Messe-Tages fest: Floristin Kim Bücholt vom Blumenhaus Stopp in Leipzig hat sich in der FDF-World für die Weltmeisterschaft der Berufe in Lyon qualifiziert.

Weiterlesen

Die 40. Jubiläums-IPM war nicht nur erfolgreiche Orderplattform, sondern auch eine Messe der Branchen-Wettbewerbe. 2024 ist ein neuer Award hinzu gekommen, den Messe ESSEN und Fachverband Deutscher Floristen erstmals gemeinsam vergeben haben. Die Best Practice Awards wurden an Aussteller mit floralem Bedarf für ihre besonders praxisorientierten und innovativen Produkt-Angebote an den Floristik-Fachhandel verliehen. Die Floristik-Aussteller hatten sich im Vorfeld mit ausgewählten Produkten beim FDF beworben. Für ihre Einsendungen und Bewerbungen um den Best Practice Award standen verschiedene Kategorien zur Auswahl. Ihre Einsendungen wurden von einer Fachjury des FDF unter den Aspekten der Praxisnähe, Innovationskraft und Nachhaltigkeit geprüft und bewertet. Am ersten Messe-Dienstag übergaben Vertreter*innen von Messe Essen und FDF die Best Practice Awards an die Sieger*innen.

24IPM642ex 1706168958Zwei Best Practice Awards für "Der Blumentopf" von Capi Europe - Foto: Alex Muchnik/©MESSE ESSEN GmbH 24IPM632ex 1706168956Begehrte Trophäen - die Best Practice Awards Foto: Alex Muchnik/©MESSE ESSEN GmbH

Weiterlesen

IPM Messe-Cup zum Messe-Jubiläum "Unser Herz schlägt grün!".

24IPM1112ex 1706278343Glückliche Gewinnerin und Siegerin des IPM Messe-Cups 2024 : Lilli Kramer aus Buchholz - Foto: Alex Muchnik/©MESSE ESSEN GmbHSiegerin des diesjährigen IPM Messe-Cups 2024 ist Lilli Kramer, Auszubildende bei Kramer Garten & Ambiente in Buchholz. Das junge Nachwuchs-Talent wurde am letzten Messe-Tag auf der FDF-Showbühne geehrt und nahm unter dem begeisterten Applaus der Anwesenden den IPM-Wanderpokal und einen Gutschein über 500 € entgegen. Ihr fantastisches Ergebnis erzielte sie mit der Höchstpunktzahl in der Kombination aus Strauß und Gefäßpflanzung!

Weiterlesen

(Messe ESSEN & FDF, 27.1.2024) Die Internationale Pflanzenmesse IPM ESSEN schreibt weiter Geschichte: Trotz des bundesweiten Bahnstreiks kamen rund 36.000 Fachbesucher*innen vom 23. bis 26. Januar 2024 in die Messe Essen, um sich bei 1.403 ausstellenden Unternehmen aus 43 Ländern über Neuheiten in den Ausstellungsbereichen Pflanzen, Technik, Floristik und Ausstattung zu informieren und zu ordern. Die 40. Auflage der Weltleitmesse der grünen Branche zeichnete sich erneut vor allem durch eine auffällig hohe Qualität des Fachpublikums aus, ebenso wie auch die Internationalität der Fachbesucher*innen sehr stark war.

 

24IPM738ex 1706104090Fachbesucher*innen aus Deutschland und aus aller Welt besuchten die IPM ESSEN 2024 ebenso wie auch viele Berufs-NewComer und Auszubildende vor Ort waren. In der FDF-World haben wir täglich Führungen für Azubis durchgeführt. FDF-Floral-Designer Oliver Ferchland erläutert hier die aktuellen Floristik-Trends 2024.
Die IPM ESSEN ist Orderplattform, Berufsorientierung, Informationsgeber und Netzwerktreffen für die grüne Branche! Foto : Alex Muchnik/©MESSE ESSEN GmbH

Weiterlesen

IPM ESSEN-Beirat Klaus Götz

Klaus Götz © copyright Messe Essen

Mit dem Beginn des neuen Jahres verlassen wir Altes und starten in Neues.
Jetzt ist der richtige Moment, sich nach Vorn zu fokussieren und Pläne für das neue Jahr zu schmieden.

Wer neue Pfade gehen will, muss alte Wege verlassen.

Nur so öffnen sich Kopf und Herz und wir schaffen Raum für neue Projekte, innovative Ideen und offene Perspektiven.

Das ist die Basis für Kooperationen, die uns weiter führen, uns mit Menschen zusammen bringen, die uns und die Branche stärken und Mut, Kraft und Handlungsstärke für die Zukunft geben.

Wir wünschen den Mitgliedern, Partnern und Freunden unseres Verbands frohe und erholsame Weihnachtstage und
ein gutes, erfolgreiches und kreatives neues Jahr 2024.

Ich freue mich auf das Wiedersehen mit Ihnen in der FDF-World auf der IPM ESSEN 202

Wir haben für diese Jubiläums-Ausgabe ein Füllhorn an interessanten Bühnen-Events,
inspirierenden Showrooms und Floristik-Darstellungen für Sie vorbereitet!

Dieses dichte Programm macht die FDF-World auf der IPM ESSEN zum place to be für die Floristik-Welt.

Besuchen Sie uns und feiern Sie mit uns die 40. Ausgabe der Weltleitmesse für die grüne Branche
unter dem Motto #congratsipmessen

Herzlichst

Klaus Götz
Präsident
Fachverband Deutscher Floristen e.V.-Bundesverband

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]