Internationale Bildungspartner

  • cn floral
  • Flower Time
  • J. Florist School
  • K&G Flower Academy

Exclusiv für FDF-Mitglieder

  • DerGrünePunkt
  • FRANKE & KRIPPNER Versicherungsvermittlung
  • GEMA
  • Konrad Stiepani e.K. Handelsvertretung
  • Sixt Aktiengesellschaft
  • P.O.S. Verkaufstechnologie GmbH

Muttertag 2020 -  kleine "Strauß-Rebellen" für starke Power-Frauen

www.justchrys.com FDF Strauß Mini mit Chrysanthemen

Foto: ©www.justchrys.com/FDF, J. Manegold

Ob klassisch, ausgefallen, innovativ, natürlich oder im Trend - über einen Blumenstrauß an Muttertag freut sich jede Mutti. Gerade jetzt in Zeiten der Corona-Pandemie, in der wir streckenweise aus Schutz vor dem Virus auf den persönlichen Kontakt mit den Eltern verzichten müssen, ist es eine besonders emotionale Geste, mit Blumen einfach einmal Danke zu sagen - dafür, dass Mama immer an unserer Seite ist, uns versorgt, bekocht, den Haushalt schmeißt, arbeiten geht und in der Ausnahmesituation der Corona-Zeit die Familie zusammen hält und optimistisch für uns bleibt, auch wenn sie selbst an ihre Grenzen kommt.

In den Blumenfachgeschäften laufen Floristen in diesen Tagen wieder zu Höchstform auf. Sie präsentieren Sträuße und florale Arrangements in allen Farben, Formen und Variationen als perfektes Dankeschön für die Powerfrauen sind, die den Rest der Familie durch den Alltag lotsen. Ein besonderes Dankeschön für starke Muttis ist dieser süße kleine kompakte und blütenreiche Strauß in den Trend-Farben des Sommers. Frisches Grün  versprüht die kleine Mini-Chrysantheme Calimero Minti. Die großblütige Chrysan-theme Prosecco setzt matt-gelbe Akzente, während die Santini sunny sonnengelb strahlt.  Korallige Töne bringen die auffällig geformten Xanadu-Blätter in das kompakte Bouquet und die spitzen Aloe-Blätter geben dem kleinen Strauß-Rebell eine wilde und ungezwungene Note. Ein fröhliches, buntes und liebevolles Dankeschön an die besten Muttis der Welt zum Muttertag  2020.

Blumen sind beliebtes Geschenk zum Muttertag!

Die meisten Menschen finden den Muttertag gut und nutzen ihn gern, um sich mit einem persönlichen Geschenk bei ihren Müttern zu bedanken. Das mit Abstand beliebteste Geschenk zum Muttertag sind Blumen! Und kreative Floral-Gestalter in den Blumenfachgeschäften halten eine Vielfalt von individuellen Blüten-Kreationen  und blumigen Geschenkideen für den Muttertag bereit. Insgesamt liegt das Ausgaben-Volumen  für Schnittblumen in der Muttertags-Woche nach Schätzungen der Agrarmarkt Information-Gesellschaft (AMI) zwischen 160 und 170 Millionen Euro in allen Absatzkanälen für Schnittblumen und Pflanzen, davon rund 120 Millionen Euro für Schnittblumen auf allen  Vermarktungsebenen. In den Blumengeschäften sind die Umsätze in dieser Zeit um rund 90% höher als in einer durchschnittlichen Woche. Rund 60% des gesamten Umsatzes für Schnittblumen entfallen auf gemischte Sträuße und werden vorwiegend in Blumengeschäften getätigt. Der Anteil von Monosträußen, die auch in anderen Einkaufsstellen als im Fachhandel gekauft werden, nimmt kontinuierlich zu. Der Preis für einen Mischstrauß liegt in der Woche vor dem Muttertag bei durchschnittlich 16,00 EUR pro Strauß im Blumengeschäft. Hier können sich Verbraucher auf Qualität, Service und eine kreative blumige Gestaltung verlassen, die jeden Strauß zu einem blumigen Unikat machen.   Zunehmend spielen neben Frühlingssträußen und Gestecken auch floral veredelte Topfpflanzen aus dem Fachhandel eine wichtige Rolle - hier insbesondere hochwertige Phalaenopsis in aktuellen Trendfarben. (Quellen:  Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI)

#wirsindfloristen
#sagesmitblumen
#wirliebenblumen
#dieweltbrauchtblumen
#tollwasblumenmachen
#blumenlustgegencoronafrust
#blütengegencorona
#supportthelocal / #buylocal
#unterstützedenlokalenhandel

 

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]