• cn floral
  • Flower Time
  • J. Florist School
  • K&G Flower Academy

Internationale
Bildungspartner

  • DerGrünePunkt
  • Philipp Franke - Versicherungsmakler
  • GEMA
  • Konrad Stiepani e.K. Handelsvertretung
  • Sixt Aktiengesellschaft
  • P.O.S. Verkaufstechnologie GmbH

Exclusiv für FDF-Mitglieder

FDF-Wettbewerb "Exotische Blütenpracht" auf der BUGA 2021

Anmeldeschluss  ist der 30. Juni 2021

FDF-Veranstaltungsausschuss zu Besuch auf der Bundesgartenschau in Erfurt

Exotische Blütenpracht auf der Bundesgartenschau. Mit diesem inspirierenden Motto schließt im Oktober die FDF-Sonderschau "Floristen gestalten mit Blumen" die Reihe der Hallenschauen ab, die mit ihren fantastischen Blumen- und Pflanzen-Inszenierungen die BUGA-Besucher immer wieder auf das Neue begeistern und faszinieren. Der diesjährige Traditions-Wettbewerb wird vom 7. bis 10.10.2021 ausgerichtet. Zur Vorbereitung des Floristen-Wettbewerbs trafen sich FDF-Vizepräsidentin Conny Pommerenke, Andrea Marchand und Oliver Ferchland aus dem FDF-Veranstaltungs-Ausschuss und Nicola Fink vom Bundesverband mit den Verantwortlichen für die Hallenschauen und Logistik auf der Bundesgartenschau in Erfurt. Beate Walther von Buga führte die FDF-Delegation durch die Blumenhalle und die Möglichkeiten der Hallengestaltung und Aufteilung wurden gemeinsam erörtert. Die Ausschreibung sieht die Inszenierung verschiedener Werkstücke auf rund 30qm vor. Ein Tischschmuck, ein gepflanzter Raumschmuck, ein gebundenes Werkstück und ein florales Geschenk sollen unter dem Motto "so lebt es sich mit exotischen Pflanzen" in einer tropisch-exotischen "Wohlfühl-Atmosphäre" präsentiert werden. Die Beiträge sind zu einem stimmigen blumigen Gesamteindruck zu verbinden, werden jedoch nicht auf einer geschlossenen Fläche dargestellt. Der FDF-Veranstaltungsausschuss begleitet die Durchführung des Wettbewerbs vor Ort. Für die Mitwirkung am Wettbewerb bietet die Bundesgartenschau den Teilnehmern eine Refinanzierung. Der Wettbewerb ist keine Life-Veranstaltungen, sondern die Mitwirkenden können die Arbeiten fertig gestaltet mitbringen bzw. anliefern und vor Ort aufbauen und inszenieren. Die Ausschreibung kann beim FDF abgerufen werden. Anmeldeschluss für die Teilnahme am FDF-Floristen-Wettbewerb "Exotische Blütenpracht" ist der 30. Juni 2021. "Wir freuen uns auf eine bunte vielfältige blumige Präsentation und einen prächtigen blütenreichen Abschluss der Bundesgartenschau in Erfurt", sagte FDF-Vizepräsidentin Cornelia Pommerenke nach ihrem Besuch der BUGA.

20210519 133632FDF-Veranstaltungsausschuss und die BUGA-Verantwortlichen
v.l.n.r. Uwe Spickermann, Oliver Ferchland, Andrea Marchand, Nicola Fink, Cornelia Pommerenke, Rüdiger Eckhardt und Corinna Klein

 

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]