Bouquet Tales : Tobias Niefenecker ist dabei!

Die Kampagne "Bouquet Tales" inspiriert mit ihren "Blumenstrauß-Geschichten" Floristen, sich als Hotspot für angesagte Straußvariationen zu empfehlen. In der neuen Ausgabe stellt Tobias Niefenecker aus dem Team #floralproject 3.0 seine ganz persönliche Straußgeschichte vor. Der talentierte NewComer hat für den FDF zusammen mit weiteren internationalen Top-Floristen an einem Workshop mit Fotoshooting in den Niederlanden teilgenommen. 

17 Tobias Niefnecker

"bouquet tale" by Tobias Niefenecker,  #FDF-floralproject 3.0
Foto: bouquet tales

In jeder Ausgabe des Magazins werden trendige Bouquets vorgestellt. Namhafte Floristen regen dazu an, mit neuen Farb-Zusammenstellungen, Formen, Texturen und Blumen die Kunden zu überraschen. Jetzt hat Tobias Niefenecker aus dem #floralproject 3.0 an einem Kreativ-Workshop mit Fotoshooting für die neue Ausgabe von "bouquet tales" mitgewirkt. Der junge Florist hat schon mehrfach mit floristischen Erfolgten auf sich aufmerksam gemacht. Er siegte bei den ersten FDF-Flower-Battles auf der IPM 2018 in Essen und hat Bronze bei den Worldskills 2015 in Sao Paulo, Brasilien gewonnen. Nach der Berliner Floristin Nhung Nguyen hat der FDF jetzt den talentierten NewComer, der bei Florali - Die Blumenwerkstatt aus München beschäftigt ist, für die Mitwirkung an den Kampagne "Bouquet Tales" engagiert. Neben Tobias Niefenecker haben diesmal Geert Maas, Joan Stam, Jolien Vanderstappen und Helene Verhoeff am Fotoshooting mitgewirkt. Die ausgefallenen Strauß-Ideen der bekannten Floristen werden in der bouquet tales Ausgabe Herbst 2018 veröffentlicht. Das Magazin ist über Blumengroßmärkte und Absatzorganisationen zu beziehen.

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]