IPM ESSEN 2019 : Action-Floristik bei den Flower Battle in der FDF-World

 

Flower Battle Bild

FDF und Florismart präsentieren : Flower Battle 2019 auf der Showbühne 

Im letzten Jahr waren sie ein absolutes Highlight im Veranstaltungsprogramm: Die Flower Battle stehen für rasante Kreativ-Wettbewerbe für ein junges Publikum. Innerhalb von wenigen Minuten müssen die Teilnehmer live vor den Augen der Zuschauer aus einem Materialpool ihre Werkstoffe auswählen und zu einem spontanen blumigen Arrangement kreieren. Eine echte Herausforderung für alle Mitwirkenden, die vom Publikum mit lautem Klatschen und begeisterten Anfeuerungsrufen begleitet wird.

Jetzt gehen die Battle in die zweite Runde. Wieder präsentieren FDF und Florismart diese mitreißenden Wettbewerbe auf der IPM ESSEN. Nicht eine Fachjury bestimmt die Sieger, sondern es ist das Publikum, das die Kandidaten entweder herauswählt, oder sie weiter kommen lässt. Bis sich im Finale die Besten einander gegenüber stehen. Wer kann die Gunst des Publikums erreichen, wer wird von den Zuschauern zum Sieger gekürt? Florismart und FDF geben mit den Flower Battle kreativen Floristen eine Chance, sich mit spontanen Ideen und starker Performance dem IPM-Fachpublikum vorzustellen. Authenzität, Mut und Stehgreif-Floristik sind die starken Herausforderungen in diesem Wettbewerb, der eine actionreiche junge, rasante Show auf der FDF-Event-Bühne garantiert. Den Siegern winken die begehrten Flower Battle Awards und tolle Preise. Und die Teilnehmer der Battle werden sogar mit einer  - je nach Weite der Anreise - gestaffelten Entfernungspauschale von den Veranstaltern unterstützt. Also: nicht lange zögern und mitmachen! Wenn Du dich schnell entscheidest und anmeldest, hast du eine Chance dabei zu sein!

pdfDie Anmelde-Unterlagen findet ihr hier als PDF!

Flower Battles in der FDF-World auf der IPM ESSEN 2019

23.1.2019 um 15.00 Uhr
25.1.2019 um 12.30 Uhr

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]