FDF- just chrys Kollektion 2016

Party, Kitchen, fashion und friends
Die Chrysanthemen als it-flower für Lifestyle und Interieur

Foto-Galerie: Die just-chrys Kollektion 2016


Chrysanthemen sind echte Stars der Blumenbranche. Sie folgen direkt hinter Rosen auf Platz Zwei in der Schnittblumen Top-Ten. Es gibt sie in einer unendlichen Formen-, Farben-, und Sortenvielfalt. Kaum eine andere Blüte hat eine längere Haltbarkeit wie dieses florale Multi-Talent. Das gesamte Sortiment der vielseitigen Blume bildet die Website www.justchrys.com ab. Allein über 35 verschiedene Sorten wurden in der aktuellen just chrys Kollektion verarbeitet. Sie umfasst vierzehn neue Flower-Designs. Darunter Sträuße, Tischdekorationen und florale Objekte, zum Teil auch in saisonaler Ausrichtung. Was sie verbindet? Die Designs sind urban und richten sich an Menschen, die sich eine neue Perspektive für die Inszenierung von Blumen und Pflanzen wünschen. Upcycling und ein Crossover von Materialien lassen die Blume in einem neuen Licht erscheinen. Ein Teil der neuen Blüten-Designs ist gestalterisch sehr hochwertig, bei dem anderen stehen der Do-it-Yourself- Gedanke und die schnelle Umsetzung im Blumenfachhandel im Vordergrund. Basis der neuen Designkollektion sind drei der vier starken Trendthemen, die Blumenbüro für das Jahr 2016 ausgemacht hat und die wir in der FDF-just chrys Kollektion 2016 blumig interpretiert haben. Ihre Farbsprache wurde im Wesentlichen übernommen. Die neuen Floristikideen sind für die angesagten Lifestyle-Bereiche „Kitchen, Herbs & Friends“, Fashion & Friends“ und „Chrys & Colors“ entstanden. Drei wichtige Verbraucherthemen, in denen die Chrysantheme als wandelbare, fröhlich, sympathische Blumenpersönlichkeit ihren mitreißenden Auftritt hat. Bühne frei für diesen faszinierenden Blütenstar.

just chrys: Herbs & friends aus der aktuellen Kollektion 2016


Die FDF-Just chrys Kollektion
2016
in
gestalten und verkaufen
Januar 2016

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]