• cn floral
  • Flower Time
  • J. Florist School

Internationale Bildungspartner

Die Jahrestagungen des Fachverband Deutscher Floristen sind Höhepunkte im Verbandsgeschehen. Intensiv werden Branchenereignisse erörtert, neue Wege in der Floristik diskutiert und die Weichen für berufsständische Entscheidungen gestellt. Vom 17. bis 20. August 2016 treffen sich über 70 Delegierte zur Jahreskongress der Floristen in Berlin. Parallel zum FDF-Bundeskongress findet die Deutsche Meisterschaft der Floristen 2016 am Potsdamer Platz statt. In der sitzungsfreien Zeit haben die Kongressteilnehmer Gelegenheit, Deutschlands besten Floristen live über die Schulter zu schauen und ihre Favoriten anzufeuern.

Weiterlesen

Konzeptfloristik im Trend entstand Mitte im Juni im FloristPark. Manfred Hoffmann und Oliver Ferchland haben für Blumenbüro und FDF die neue "Just chrys Kollektion 2017" entwickelt. Grundlage dieser profilstarken Floristik-Serie sind die vier Trendatmosphären, die BBH für das kommende Jahr ausgemacht hat. Im Trendthema "Energise" dominieren knallige Farben und grafische Formgebungen. "Rebel" ist ein unbeschwertes Girlie-Thema mit Reminiszenzen an die Fünfziger. Eine Hommage an die Natur dominiert im Thema "Harmonise" und im designorientierten Trend "Equalise" verschwimmen die Grenzen zwischen den Stofflichkeiten. Zu allen vier Themen sind originelle Werkstücke dominant mit Chrysanthemen entstanden. Sie bedienen die Konsumbedürfnisse junger Zielgruppen und orientieren sich bewusst an den Bildsprachen im Stil von Instagram, Pinterest, facebook und co. Auf der IPM ESSEN 2017 sowie der website www.justchrys.com wird die gesamte Kollektion für die Fachwelt präsentiert. Blumenbüro Holland transportiert die floralen Botschaften parallel dazu in Lifestylemagazine und trendorientierte Verbrauchermedien. Die Bildsprache der neuen Kollektion ist urban und modern, so wir sie in Lifestyle-Magazinen und im Interieur regelmäßig wieder finden.

Ende Mai hatte der FDF e.V.-Bundesverband zu einem internationalen Judges Certification Assessement in den FloristPark eingeladen. Mit erfolgreicher Teilnahme an diesem Audit akkreditieren sich die Mitwirkenden für internationale Prüfungs-Komitees bei Floristenwettbewerben. Das Assessement vermittelt eine europäische Juroren-Qualifizierung auf Basis des international anerkannten Florint-Bewertungssystems für floristische Wettbewerbe. Die Weiterbildung wurde vom Assessment Committee bestehend aus Marianne Wieler, Gerda Prinz, Thomas Ratschker und Toine Zwitserlood geleitet. Auszubildende des Anne-Frank-Berufskollegs in Münster lieferten in Begleitung ihres Lehrers Ulrich Kowalski praktische Werkstücke für die Prüfungssimulation. Wir gratulieren Heike Damke-Holtz aus Niedersachsen, Kathrin Appel-Göllner und Gabriele Link aus Hessen, Petra Spring, Eva Rick, Antje Steinkamp und Frank Niehüser aus Nordrhein-Westfalen sowie Frank Tichlers aus Baden-Württemberg zum erfolgreichen Audit und bedanken uns bei allen Beteiligten!

Weiterlesen

FDF-Bundesverband im FloristPark International
Theodor-Otte-Straße 17a
 ·  45897 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 9 58 77 - 0
 ·  Fax: (0209) 9 58 77 - 70
 ·  E-Mail: [email protected]