Fachverband Deutscher Floristen e.V Bundesverband

florist florist efsa
  Follow us: Follow us on Facebook Aktuelle Meldungen als RSS-Feed

Florales ist Ausdruck von Lebenskultur, Stil und Symbolik

"Florales ist Ausdruck von Lebenskultur, Stil und Symbolik!"

 

Schnittdatum für grüne Produkte ist wichtige Orientierung für die Branche

FDF-Fachausschuss für Wirtschaft, Handel und Öffentlichkeit tagte
v.l.n.r.: Nicola Fink, FDF e.V.-BV, Klaus Götz, FDF Baden-Würrtemberg, Kurt Hornstein und Tina Steger, FDF Hessen, Jens-Uwe Winkler, FDF Berlin-Brandenburg, und Michael Rhein, FDF e.V.-BV.

Unmittelbar im Anschluss an die FDF-Frühjahrssitzung tagte der FDF-Fachausschuss Wirtschaft, Handel und Öffentlichkeit im FloristPark. Kurt Hornstein, Vorsitzender des Fachausschusses, begrüßte die Anwesenden, insbesondere Neumitglied Klaus Götz, Präsident des FDF Baden-Württemberg, herzlich in der Runde. Mit Blick auf die Branche bilanzierten die Ausschuss-Mitglieder nach wie vor eine angespannte Situation. Viele Kollegen halten dem zunehmenden Druck durch branchenfremde Konkurrenz, mangelnde Ausgabebereitschaft von Konsumenten und dem Do-it-yourself-Trend nicht stand. Aber es gibt im Gegensatz dazu auch junge Kollegen, die neu in den Markt kommen und erfolgreich agieren. Die Mitglieder des Ausschusses stellten zudem eine immer rasantere Vermassung floraler Produkte fest. Das bestätigt sich zum Beispiel bei Phalaenopsis und Christrosen. "Was früher florale Juwelen waren, ist heute ein Massenprodukt!", brachte es der Vorsitzende Kurt Hornstein auf den Punkt. Vor diesem Hintergrund müssen moderne Florist-UnternehmerInnen neben floraler Kompetenz mehr denn je betriebswirtschaftlich gut aufgestellt sein. Parallel dazu gilt es technisch und medial auf neuestem Stand zu sein, um moderne Werbeplattformen wie social media erfolgreich zu bespielen.

Alle Beteiligten forderten die Einführung des Schnittdatums als Mittel der Nachverfolgbarkeit und für die Transparenz grüner Produkte. Das ist eine wertvolle Informationen zur Orientierung über die Qualität - insbesondere nach umsatzstarken Tagen gibt das Schnittdatum Aufschluss über den Zustand der Handelsware. Abschließend appellierten die Ausschussmitglieder an die Branche und jeden einzelnen Florist-Unternehmer, "sich einzumischen" und die Bedeutung der gestalteten Blume für die Gesellschaft dazustellen. Das Fazit der Ausschussmitglieder zum Ende ihrer Sitzung: Jeder von uns ist gefragt, die Botschaft "Florales ist Ausdruck von Lebenskultur, Stil und Symbolik" in der Öffentlichkeit zu überbringen".