Fachverband Deutscher Floristen e.V Bundesverband
 
Unsere Fördermitglieder in der FDF GmbH

Am 14. Mai ist Muttertag: Blumen machen Mamis glücklich!

"Freudenspender"
Florales Energiebündel zum Muttertag
Blumen machen glücklich!

 

Blumen machen glücklich! Zum Muttertag sind sie immer das richtige Geschenk. Am schönsten sind sie, wenn sie von einem Floristen frisch, kreativ und blumig gestaltet sind. In diesem Jahr darf es ruhig ein florales Energiebündel sein. Denn Mütter haben einen echten Fulltime-Job. Zeit für sie selbst bleibt dabei oft auf der Strecke. Mit diesem leuchtenden, farbintensiven Blüten-Bouquet schenken wir Kraft, Energie und Optimismus. Wir bedanken uns bei allen Mamis dafür, dass sie die Familie managen, für uns da sind und uns immer unterstützen, wenn wir ihre Hilfe benötigen.

Extravaganter Strauß in trendigen Farben!

 Der Muttertags-Strauß 2017 ist ein extravaganter Strukturstrauß in einer expressiven Farbrange von Rot- und Violett-Tönen. Die starken Farben und ihr gekonnter Verlauf lenken die Aufmerksamkeit auf die Texturen und die spannungsreiche Oberfläche dieses floralen Eyecatchers. Seine vitale Wirkung erhält das Bouquet durch die violetten Chrysantheme Barca in Kombination mit warmroten Bontempi-Chrysanthemen, tropischen Anthurien, großblütige Nelken der Sorte "Hypnose" und Mini-Gerbera aus der Serie "Bizarr". Zarte Clematis-Blüten in leichtem Violett kontrastieren den Ausdruck und setzen gekonnt Blickpunkte. Über dieses blumige Dankeschön freuen sich modische Mamis, die ein trendiges Interieur lieben. Das aufregende extravagante Blüten-Bouquet ist das richtige Dankeschön für stilsichere Allrounderinnen, die mit Klasse und Eleganz die Familie managen.

Blumen sind beliebtes Geschenk!

Die meisten Menschen finden den Muttertag gut und nutzen ihn gern, um sich mit einem persönlichen Geschenk bei ihren Müttern zu bedanken. Das mit Abstand beliebteste Geschenk zum Muttertag sind Blumen! Rund 60% der befragten Konsumenten einer Online-Umfrage des Hamburger Markt- und Trendforschungs-instituts EARSandEYES aus dem Jahr 2015 gab an, zum Muttertag am liebsten Blumen zu verschenken. Und über 72% sind felsenfest davon überzeugt, dass ihre Mutter die allerbeste Mutter der Welt ist. Im Durchschnitt geben Bundesbürger rund 14€ für ihren Muttertags-Strauß aus. Gekauft werden die blumigen Grüße überwiegend im Floristik-Fachhandel (75%). Zum Muttertag sind ein Großteil der Geschenke klassische Schnittblumensträuße. Zunehmend spielen auch langlebige Topfpflanzen eine Rolle. Bei den Schnittblumen dominieren gemischte, floristisch aufgewertete Blumensträuße mit etwas mehr als 80 % der privaten Ausgaben für verschenkte Schnittblumen in der Muttertagswoche.

(Quellen: Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) Online-Umfrage des Hamburger Markt- und Trendforschungsinstituts EARSandEYES