Fachverband Deutscher Floristen e.V Bundesverband

florist florist efsa
  Follow us: Follow us on Facebook Aktuelle Meldungen als RSS-Feed

Florale Trends und Inspirationen

Blumige Kollektionen inspirieren eine kreative Branche und zeigen Lebenskultur mit Blumen

Mit immer wieder neuen Kollektionen zeitgerechter Floristik in kundenorientierter Ausrichtung inspirieren Fachverband Deutscher Floristen und Blumenbüro seit vielen Jahren die Branche. 2012 stand die Straußoffensive im Mittelpunkt einer blumigen Werkstück-Serie und stellte für jeden Monat des Jahres zwei profilstarke Sträuße für den Fachhandel vor.
2013 wurde diese blumige Offensive mit dem Straußprogramm Four Seasons fortgeführt. 2014 inspirierte der Fachverband Deutscher Floristen mit einem neuen Straußprogramm die Branche. Für das Jahr 2015 haben Fachverband Deutscher Floristen e.V./Bundesverband und Blumenbüro eine blumige Kollektion entwickelt, die florale Dekorationen für drei wichtige Konsumententrends zeigt. Designed by FDF werden Werkstücke als großformatige Eyecatcher und sympathische Minis präsentiert, die garantiert Kunden begeistern.

Neben diesen zielgruppenorientierten blumigen Kollektionen, die auf Basis der Efsa Trendprognosen entstehen, bieten Blumenbüro und Fachverband Deutscher Floristen der Branche Produktkollektionen für Schnittanthurien (Anthurie Unlimited) und Chrysanthemen (just chrys) an. Neue hinzu gekommen ist im Mai 2013 die vielseitige Gerbera und Dekorationsideen für Gartenblüher.

FDF und Blumenbüro inspirieren die Branche

 

 

Zielgruppen- und konsumentengerechtes Marketing neuer Floristik-Designs im Trend

Blumenbüro und Fachverband Deutscher Floristen e.V./FDF arbeiten seit vielen Jahren handelsunterstützend für die Floristikbranche zusammen.

Es sind verschiedene florale Kollektionen entstanden, die zielgruppengerecht von einem Kreativ-Team des FDF für die beiden stärksten Konsumenten- und Kundengruppen im Fachhandel entwickelt worden sind. 

Es  sind dies die Cosiness-Seeker (vergleichbar Bürgerliche Mitte) und die Gruppe der Cultivated Performer (Moderne Performer)

Diese beiden Gruppen hat Blumenbüro auf Basis eigener Studien und aus aktuellen Milieuforschungen (Sinus Milieus des Heidelberger Instituts Sinus Sociovision) abgeleitet und als besonders fachhandels- und blumenaffin ausgemacht. 

Für beide Konsumentengruppen wurden Produktlinien entwickelt. Sie sprechen mit Schlüsselreizen diese Kundentypen an und bedienen gezielt deren Lifestyle, Wertesystem, Kaufverhalten und Preisvorstellungen. Die jeweiligen Kollektionen basieren auf den Trendforecasts der efsa (European Floral and Lifestyle Suppliers Ass.) und seit 2015 auch auf den Trendprognosen des Blumenbüros.

 
- schätzen Harmonie und Geborgenheit
- sind echte Familienmenschen
- kaufen preisbewusst
- legen Wert auf Qualität, aber nicht für die Ewigkeit (IKEA-Shopper)
- richten sich stimmungsvoll, emotional und dabei trotzdem funktional ein
- haben einen Bezug zu den Jahreszeiten
- pflegen familiäre Anlässe und Feste
- legen Wert auf Lifestyle und modernes Design
- sind karriereorientiert und viel unterwegs
- lassen sich von Kaufimpulsen leiten und wollen
ihre Freizeit genießen
- multikulti, eher experimentierfreudig oder
extrovertiert
- schätzen eine originelle und individuelle
Produktansprache